Neuigkeiten

Artikelbild
Als Experten erwarten wir den Psychologen und Islam-Experten Ahmad Mansour (li.), Autor Bestseller „Klartext zur Integration“ und den Oberbürgermeister der Stadt Essen, Thomas Kufen (re.), ehem. migrationspolitischer Sprecher der CDU-NRW Landtagsfraktion
25.09.2018

Herausforderung Integration und Einwanderung

Alle Interessierten sind herzlich eingeladen

Weltweite Flüchtlingsströme, verursacht durch kriegerische Konflikte und Naturkatastrophen, stellen Europa und Deutschland vor große Aufgaben. Deshalb suchen die CDU im Kreis Coesfeld und der CDU Arbeitskreis Integration Antworten auf die Frage: „Integration und Einwanderung – in welcher Gesellschaft wollen wir leben?“.


Artikelbild
19.09.2018

Landtagsabgeordneter Panske im Gespräch mit Landrat Dr. Schulze Pellengahr und Sozialdezernent Schütt

Unter anderem über die Zukunft des Angebotes an Kurzzeitpflegeplätzen im Kreis Coesfeld tauschten sich im Kreishaus der Landtagsabgeordnete Dietmar Panske mit Landrat Dr. Christian Schulze Pellengahr und Sozialdezernent Detlef Schütt aus.

Derzeit bestehen – wegen der ungünstigen wirtschaftlichen Voraussetzungen für solche Angebote - im Kreis Coesfeld nur noch 17 Kurzzeitpflegeplätze an zwei Standorten, die ausschließlich hierfür zur Verfügung stehen.


Artikelbild
Gäste und Mitglieder der Jungen Union im Kreis Coesfeld freuten sich über eine gelungene Jahreshauptversammlung.
17.09.2018

Der Jugend eine Chance

Junge Union wählte neuen Vorstand

Die Junge Union im Kreis Coesfeld hat einen neuen Vorstand. Bei der Jahreshauptversammlung am Freitagabend im Kolpinghaus in Dülmen wählten die 40 Mitglieder mit überwältigender Mehrheit Evelyn Korth aus Coesfeld zu ihrer neuen Vorsitzenden.


Artikelbild
Bei der Sommeraktion der CDA im Kreis Coesfeld informierten Hausleiter Martin Suschek und Pflegedienstleiterin Martina Reykowski den Bundespatientenbeauftragten Dr. Ralf Brauksiepe MdB und kommunale Sozialpolitiker über das Hospiz Anna Katharina Dülmen.
10.09.2018

Besuch im stationären Hospiz Anna Katharina Dülmen

CDA-Sommeraktion mit Dr. Ralf Brauksiepe MdB

Der CDA Kreisverband Coesfeld besuchte im Rahmen seiner Sommertour das stationäre Hospiz Anna Katharina in Dülmen. Gemeinsam mit dem Patientenbeauftragten der Bundesregierung und Mitglied des Bundestages Dr. Ralf Brauksiepe sowie Wilhelm Korth MdL wurden sie vom Leiter des Hospizes Martin Suschek, der Pflegedienstleiterin Martina Reykowski und dem kaufmännischen Leiter Ulrich Scheer begrüßt.


Artikelbild
Zum Gruppenbild anlässlich der CDA-Sommertour des Landtagsabgeordneten Wilhelm Korth (untere Reihe 3.v.l.) stellten sich CDA-Mitglieder zusammen mit Vorstand und Mitarbeiterinnen des SkF vor dem Eingang auf.
22.08.2018

Hilfe für junge Frauen und Familien in der Neustraße

CDU-Sozialausschüsse erhielten Einblick beim Sozialdienst katholischer Frauen

Junge Frauen und Familien sollten sich die Adresse Neustraße 8 in Coesfeld merken: Dort gibt es in den schönen neuen Räumen des Sozialdienstes katholischer Frauen (SkF) umfangreiche Hilfen. Im Rahmen ihrer Sommertour mit dem Landtagsabgeordneten Wilhelm Korth erhielten 20 Mitglieder der CDU-Sozilausschüsse (CDA) aus dem Kreisgebiet umfangreiche Einblicke in die Hilfs- und Beratungsangebote.


Artikelbild
Bei frischer Grillwurst ließ sich bestens diskutieren: Der Bundestagsabgeordnete Marc Henrichmann führte in Lüdinghausen viele Gespräche.
20.08.2018

Leckere Würstchen und politische Gespräche

Gute Resonanz auf das Grillfahrrad mit MdB Marc Henrichmann

Das Grillfahrrad des Bundestagsabgeordneten Marc Henrichmann ist ein beliebter Anlaufpunkt für Bürgerinnen und Bürger, die außer einem leckeren Würstchen auch das politische Gespräch suchen. Jetzt machte die mobile Brutzelstation in Lüdinghausen Station.


Artikelbild
Viele Eindrücke sammelte die CDA im Kreis Coesfeld rund um Jan Willimzig (2. vorne links) auf dem Hof von Bernd Pieper (vorne links).
17.08.2018

Authentischer Einblick in die Landwirtschaft

CDA besuchte Hof von Bernd Pieper

Die Trockenheit in den letzten Wochen hat deutlich ihre Spuren hinterlassen, vor allem in der Landwirtschaft. Über dieses und weitere Themen diskutierten die Mitglieder der Christlich-Demokratisch Arbeitnehmerschaft (CDA) im Kreis Coesfeld und der Landtagsabgeordnete Wilhelm Korth mit dem Lüdinghauser Landwirt, Bernd Pieper.


Artikelbild
14.08.2018

Begleitung auf dem letzten Lebensweg

MdB Henrichmann besucht Hospiz-Treff: Hochachtung fürs Ehrenamt

Ein Zitat des Religionsphilosophen Martin Buber findet sich an der Tür des Hospiz-Treffs, in Broschüren und auf der Homepage der Ambulanten Hospizbewegung Dülmen: „Alles wirkliche Leben ist Begegnung“. Erlebbar wird dieses Leitwort zum Beispiel bei den Treffen der ehrenamtlichen Hospizarbeiter, im Trauercafé und vor allem bei der Begleitung von Menschen an ihrem Lebensende und ihrer Angehörigen. Der heimische CDU-Bundestagsabgeordnete Marc Henrichmann erfuhr jetzt vor Ort mehr über die Arbeit des Vereins, aber auch über dessen Wünsche und Erwartungen an die Politik.


Artikelbild
10.08.2018

Unterstützung im Kampf um Maggi-Arbeitsplätze

Gewerkschaft und Betriebsrat sprechen mit CDU-Parlamentariern

Für die knapp 400 Maggi-Beschäftigten in Lüdinghausen war die Nachricht, die sie im Juni bei einer Betriebsversammlung erhielten, ein Schock: 100 Arbeitsplätze sollen bis Mitte 2019 wegfallen. Belegschaft, Betriebsrat und die Gewerkschaft NGG wollen dies abwenden. Sie haben eigene Vorschläge vorgelegt, suchen die Öffentlichkeit und das Gespräch mit der Politik – so auch jetzt in Lüdinghausen.


Artikelbild
In ein lebhaftes Gespräch kam der Bundestagsabgeordnete Marc Henrichmann mit Schülerinnen und Schülern des Oswald-von-Nell-Breuning-Berufskollegs, bevor es dann zum Gruppenfoto ins Foyer des Paul-Löbe-Hauses ging. Foto: Büro Marc Henrichmann
02.07.2018

Bundestagsabgeordneter stellt sich Schülerfragen

Oswald-von-Nell-Breuning-Berufskolleg besucht Henrichmann in Berlin

Das politische Berlin hautnah erlebten 36 Schülerinnen und Schüler sowie zwei Lehrer des Oswald-von-Nell-Breuning-Berufskollegs: Im Deutschen Bundestag trafen sie den heimischen Bundestagsabgeordneten Marc Henrichmann. Der CDU-Politiker stand den Gästen aus Coesfeld Rede und Antwort – zu Fragen zum Alltag eines Parlamentariers ebenso wie zu aktuellen Themen von der Renten- bis hin zur Flüchtlingspolitik.


Diese Seite in einem sozialen Netzwerk veröffentlichen:

  • Twitter
  • Facebook
  • MySpace
  • deli.cio.us
  • Digg
  • Folkd
  • Google Bookmarks
  • Yahoo! Bookmarks
  • Windows Live
  • Yigg
  • Linkarena
  • Mister Wong
  • Newsvine
  • reddit
  • StumbleUpon