Neuigkeiten


Artikelbild
14.05.2020

Null-Toleranz gegenüber Schlachthofbetreibern

CDA Coesfeld unterstützt Karl-Josef Laumann in der Kritik an Arbeitsbedingungen

„Die Corona-Pandemie offenbart die unhaltbaren Arbeitsbedingungen in der Fleischindustrie“. Der Bundesvorsitzende der Christlich-Demokratischen Arbeitnehmerschaft, Karl-Josef Laumann, hat den Betreibern nun den Kampf angesagt. Seine Geduld mit der Fleischindustrie ist schon länger am Ende.


Artikelbild
Foto: Andreas Lenter
06.05.2020

Kreis-CDU wird jünger und weiblicher

Positiver Mitgliedertrend / „Verlässliche Politik zahlt sich aus“

Immer mehr Menschen engagieren sich in der CDU im Kreis Coesfeld: Im ersten Quartal dieses Jahres begrüßte die Partei 84 Neumitglieder. Damit setzt sich ein positiver Trend fort, der im Herbst vergangenen Jahres einsetzte.


27.04.2020

CDA Coesfeld: Norbert Blüm stritt für die kleinen Leute

Die Coesfelder CDU-Sozilausschüsse stellen in einer Pressemitteilung fest, dass der Tod des CDA-Ehrenvorsitzenden Norbert Blüm alle sehr betroffen macht. In ein digitales Trauerbuch der CDA habe man sich eingetragen.


31.03.2020

Bezahlen ohne Gegenleistung

Ein ungewohnter Gedanke – CDU Coesfeld ruft zur Solidaritätsaktion auf

„Bezahlen ohne Gegenleistung – ein ungewohnter Gedanke“, mit einer Solidaritätsaktion bringt sich der CDU-Stadtverband Coesfeld in die Hilfen für notleidende Unternehmen ein. Zum Hintergrund aus Sicht der Union: „Viele Unternehmen leiden massiv unter den Corona-bedingten Betriebsschließungen.


Artikelbild
26.03.2020

Jeder kann mitmachen - einfach zu Hause bleiben!

Wir nehmen Corona ernst und bleiben deshalb zu Hause!!!
Gemeinsam schaffen wir das!!!


Artikelbild
19.03.2020

CDU Kreisgeschäftsstelle für Publikumsverkehr geschlossen

CDU-Veranstaltungen abgesagt – Betreuung weiterhin gewährleistet

Die aktuellen Herausforderungen durch das Corona-Virus fordern auch uns als Partei einiges ab. In der jetzigen Situation gilt es besonnen zu handeln und den Empfehlungen zur Eindämmung des Virus unbedingt Folge zu leisten. Wir müssen uns selbst und andere schützen – Gesundheit ist das höchste Gut.


17.07.2019 | Dietmar Panske

Kreis Coesfeld erhält 4,21 Millionen Euro für die Städtebauförderung

Heute ist ein guter Tag für die Kommunen in Nordrhein-Westfalen.

Von den rund 466,5 Millionen Euro aus der Städtebauförderung und dem Investitionspaket „Soziale Integration im Quartier“ erhält der Kreis Coesfeld 2019 insgesamt 4.212.000 Euro.


Diese Seite in einem sozialen Netzwerk veröffentlichen:

  • Twitter
  • Facebook
  • MySpace
  • deli.cio.us
  • Digg
  • Folkd
  • Google Bookmarks
  • Yahoo! Bookmarks
  • Windows Live
  • Yigg
  • Linkarena
  • Mister Wong
  • Newsvine
  • reddit
  • StumbleUpon